Runterkommen mit den Badekristallen von Kneipp

Bei uns ist gerade am frühen Abend die Hölle los. Oskar ist mit seinen zweieinhalb Jahren in der schönen Autonomiephase. Das bedeutet, er möchte gerne alles haben, was ihm so in den Sinn kommt. Da wäre Papas Handy, ein Glas Nougatcreme, Luises Taschenmesser oder Mamas Fotoapparat. Wenn wir das Gewünschte nicht aushändigen, gibts Wutausbrüche, die sich gewaschen haben. Das ist anstrengend, sehr anstrengend. Außerdem habe ich bis abends neben diversen Ausbrüchen noch massenhaft Streits geschlichtet, Tränen getrocknet, Kartoffelbrei gekocht, Katzen und Pferde gemalt – was man als Mama oder Papa eben so macht.

Mein #placetobe

Weil ich abends echt fix und alle bin, muss ich mir was gönnen und habe ein tolles Ritual etabliert: weil die Tage kühler werden, ist die Badesaison eröffnet und ich steige mindestens einmal die Woche in ein Schaumbad. Meine absolute Empfehlung sind dafür die Badekristalle von Kneipp mit ätherischen Ölen. Dazu gibts eine Playlist mit guter Musik und einen traumhaften eisgekühlten Weißen-Tee-Smoothie.

Jetzt ist MEINE Zeit

Ehrlich gesagt ist mir abends nach so einem Tag mit den Kindern nach Flucht zumute. Ich möchte irgendwohin , wo es ruhig und entspannt zugeht. Aber für einen Trip in die Stadt oder eine Joggingrunde durchs Dunkle bin ich zu unmotiviert. Aber warum auch in die Ferne schweifen, wenn mein Lieblingsplatz im Haus ist? Im Bad gibts einen Schlüssel für ungestörte Ruhe, einen Lautsprecher für meine Playlist und eine Badewanne! Die fülle ich mir abends mit den Kneipp Badekristallen #placetobe, schalte das Smartphone auf Flugmodus und bin für eine Stunde unerreichbar. Diese Extrakte aus Lotus und weißem Tee sind so duftig gut, dass ich schnell runterkomme und den Stress mit Autonomie-Oskar vergesse. Was übrigens auch gut tut, ist der hohe Anteil an naturreinem Thermalsolesalz. Klasse finde ich aber vor allem, dass die Kneipp Badekristalle ohne tierische Bestandteile sind.

Rezept für einen gefrosteten Weißer-Tee-Smoothie

Übrigens habe ich mir passend dazu einen Smoothie ausgedacht. Das Rezept dafür geht so:

Du brühst 100 ml weißen Tee auf und lässt ihn abkühlen. Dann gibst du ihn zusammen mit 50 ml Mandelmilch, etwas Vanille-Aroma, ein bisschen Zimt und einem EL Ahornsirup in den Mixer. Dazu kommen eine Handvoll Eiswürfel und dann kommt dabei ein köstlicher gefrosteter Tee-Smoothie raus. Wenn dein Mixer nicht stark genug ist, gibst du die Eiswürfel hinterher dazu. Oder du magst das Getränk lieber heiß? Während es dir in der Badewanne mollig warm wird, trinkst du das leckere Getränk, lauscht deinen Lieblingsliedern und inhalierst die ätherischen Öle der Kneipp-Badekristalle – was für ein Abend!

Und weil ich die Badewanne nicht jeden Abend zur Entspannung volllaufen lassen will und selbiges für mich gilt, mache ich mir als Alternative ein warmes Fußbad. Das funktioniert mit den Kristallen auch ganz toll.

Bleib locker mit Kneipp

Übrigens gibt es noch mehr Varianten der Badekristalle mit dem coolen Hashtag. #lockerbleiben mit Hanf und Patchouli zum Beispiel. Die hübsche kleine Packung eignet sich auch prima zum Verschenken. Weil meine Mutter sich um ihre Enkelkinder immer so Sorgen macht und vor allem während des Schwimmkurses so aufgeregt war, bekommt sie von mir nun einmal #lockerbleiben. Weil ich weiß, dass sie sich abends immer selber die Finger manikürt, habe ich ihr ein kleines Set aus den Badekristallen, einem neuen Lack und etwas getrockneten Kräutern gemacht. Die Kristalle sind nämlich auch super für ein kleines Handbad.

Wow, läuft bei dir!

Meine beste Freundin hat erst vor kurzem einen erfolgreichen Berufststart nach der Babypause hingelegt. Um ihr zu diesem tollen Schritt zu gratulieren, habe ich die #läuftbeimir-Badekristalle von Kneipp mit Kakao und Vanille-Extrakten gewählt, dazu gabs leckere dunkle Kakaoschokolade und Vanille-Tee. So kann sie abends mal in die Wanne springen, sich ein Fußbad machen und sich ein wenig selber feiern – das sollte nie zu kurz kommen, oder?

Kann es sein, dass du auch mal eine Auszeit brauchst? Ob mit oder ohne Badewanne, mit schöner Musik und deinem Lieblingsgetränk, für warme Füße oder schicke Finger – die Badekristalle mit ihren ätherischen Ölen verwöhnen deine Sinne und lassen dich den Alltagsstress vergessen.

Gewinnspiel

Damit du auch in diesen Genuss kommst, verlose ich hier zwei Sets aus je drei Badekristallen. Schreib mir einfach einen Kommentar.

  • Das Gewinnspiel beginnt mit der Veröffentlichung dieses Textes und endet am 28.09.2018 um 23:59 Uhr.
  • Anschließend werden die beiden Gewinner einen Tag nach Ende des Gewinnspiels per Losverfahren ermittelt und per Mail von ihrem Gewinn benachrichtigt.
  • Teilnehmen dürfen alle Personen, die über 18 Jahre alt sind und in Deutschland wohnen
  • Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden, dass du mir im Falle eines Gewinns deine Adresse mitteilst. Deine Adresse nutze ich ausschließlich zum Versand deines Gewinns per Post und wird  anschließend gelöscht.
  • Der Gewinn besteht aus drei der genannten Badekristalle von Kneipp
  • Der Erwerb von Produkten und Dienstleistungen beeinträchtigen den Ausgang des Gewinnspiels nicht
  • Die Preise dürfen nicht getauscht oder übertragen werden
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Bleib fröhlich und unperfekt, deine Laura

17 Comments

  1. Ich liebe es zu baden gerade jetzt wo es bei uns sehr stressig ist kommt eine Auszeit genau richtig.

  2. Oh, das wäre perfekt für den Herbst/Winter, wo ich wieder wöchentlich in die Badewanne gehe und entspanne. Drücke die Daumen und lasse liebe Grüße da. Elli

  3. Liebe Laura,

    ich habe erst kürzlich deinen Blog entdeckt und lese ihn sehr gern. Und ja, ein bisschen Entspannung haben wir alle verdient.

    Liebe Grüße, Elisabeth

  4. Oh ja und dann noch ein schönes Buch dazu und die Entspannung ist perfekt!!!!

  5. Hallo Laura,
    was für eine tolle Idee mit dem Ritual…
    Liebe Grüße
    Mareike

  6. Ich liebe es sich ab Herbst wieder regelmäßig meine Zeit im Bad zu reservieren. Meine drei Kinder wissen, dass ich dann Zeit für mich brauche. Grade seitdem ich alleinerziehend bin, schaffe ich mir diese Inseln. Ich würde mich über den Gewinn sehr freuen ❤️

  7. Diese kleinen Auszeiten sind wirklich wichtig – das hast du wieder sehr schön beschrieben, liebe Laura!

  8. Liebe Laura!
    Ich habe mit Begeisterung Deine Abend-Rituale und Geschenk Ideen durchgelesen!
    Sehr niedlich!
    Ja, ich gehe einmal im Monat in die Wanne und entspanne, vielleicht nächstes Mal mit Kneip!
    Danke, für die Tips!
    Es wird herbstlich….Kerzen, Kamin, Sofa!
    Kein joggen!!
    Liebe Grüße
    Melisande

  9. SabrinaBarbara Reply

    oh ich liebe nicht nur deinen blog, sondern auch fast alle kneipp Produkte. vielleicht habe ich ja dieses mal Glück 🙂

  10. Als Mama von zwei Kleinkindern freue ich mich schon meist auf fünf Minuten allein auf dem Klo. Zusätzlich steht nächsten Monat der Umzug ins Eigenheim an und ein bisschen Entspannung würde sicher gut gut 🙂

  11. Liebe Laura, ich lese deinen Blog wirklich gerne 🙂 Über einen Gewinn würde ich mich total freuen, vielleicht hab ich ja Glück!

  12. …ohja diese Autonomiephase ist anstrengend …. sitze momentan im selben Boot und kann Entspannung und Auszeit am Abend sehr gut gebrauchen

Write A Comment