Tag

Eisenbahn

Browsing

Eisenbahnen haben für mich einen großen Reiz. Schon als Kind war das so. Mein Vater hatte im Keller eine riesen Eisenbahnanlage mit vielen Loks und Anhängern. Meine Schwester und ich standen oft staunend davor, wenn Papa die Lokomotiven vorsichtig aufs Gleis setzte und per Knopf steuerte. Das Schienenbett, die Wiesen, die kleinen Zäune der Kuhweiden oder das Schaffnerhaus – alles war in liebevoller Kleinarbeit von ihm selbst gebaut worden. „Nur gucken, nicht anfassen!“ hieß es deshalb für uns, auch wenn wir zu gerne mal mit den kleinen Tieren und den wunderschönen Eisenbahnen von Märklin gespielt hätten. Die neue Spielzeugeisenbahn Was für eine Freude, dass auch meine Söhne Eisenbahnfans geworden sind. Und weil alle beide von klein auf ganz fasziniert an Bahnhöfen stehen und den Loks beim Einfahren zuschauen, habe ich lange über den perfekten Spielzeugzug nachgedacht. Ein bisschen wie die von meinem Vater sollte sie sein, sich bewegen und Zuggeräusche…