Tag

Spielsachen

Browsing

Unsere Luise hatte letzte Woche Geburtstag und wir haben sie ordentlich hochleben lassen. Von Opa und Oma gab es eine sensationelle Pferdetorte und Besuch von der Lieblingstante. Nachmittags waren wir alle zusammen Eis essen und jedes Kind durfte so viele Kugeln nehmen, wie es wollte. Luise hat sich schon seit Wochen auf ihren Geburtstag gefreut und war vor allem gespannt, was sie geschenkt bekommen würde. Weil die Kinder viel Spielzeug haben, überlegen Anton und ich genau, was noch dazu kommen soll. Luise wünschte sich sehnlich einen Fotoapparat, wir suchten außerdem ein besonders schönes Spielzeug für sie aus: die Little Friends von HABA. Little Friends von HABA Ich finde, dass die kleinen Figuren so ungaublich süß aussehen und mag auch das Holz, aus dem ein großer Teil des Zubehörs ist. Luise packte also eine Pferdebox aus, einen kleinen Kinderspielplatz mit Klettergarten sowie Figürchen und Pferde. Als leidenschaftliche Pferdenärrin hat sie sich…

Spielsachen aus Holz Schon als wir kleine Mädchen waren, hat unser Vater meiner Schwester und mir Träume erfüllt: ein Meerschweinchen samt selbstgebautem hölzernem Käfig, der so viel schöner war als die Plastikkisten, die es zu kaufen gab. Meerschwein Sissi hatte zwei Räume für sich mit gläsernen Fenstern, einem Durchgang in den abgedunkelten Teil und einem Ambiente, das man gut und gerne als hyggelig bezeichnen konnte. Wir hatten eine zaberhafte Puppenstube, zweistöckig, die mein Vater aus Holz gebaut hat. Die Wände waren unterschiedlich tapeziert, es gab kleine Steckdosen, eine selbstgezimmerte kleine Dusche, eine Badewanne, einen Balkon, Fenster und sogar an die Bilderrahmen hatte er gedacht. Früher glaubte ich, das Christkind hätte dieses famose Häuschen gebracht. Nun weiß ich, dass mein Vater alles selber gebaut hat und bin jedes Mal unglaublich begeistert, wenn ich es mir anschaue. Noch gerührter aber bin ich, wenn ich auf Jimmys, Luises und Oskars Schätze schaue. Sie…

Dieses Spiel wird bei uns zuhause gar nicht mehr abgebaut! Letztes Jahr haben die Kinder Icecool 1 von Amigo zu Weihnachten bekommen und damit brach das Schnipp-Fieber aus. Jetzt gehts wieder richtig los, denn mit dem zweiten Spiel haben wir unseren Parcours noch erweitert. Selten hatten wir so viel Spaß beim Spielen und wenn wir nicht gerade eine Partie zocken, wird fleißig an den Tricks geübt. Aber mal von vorne: worum gehts im Spiel, was ist daran so besonders und warum ist es das perfekte Spiel für Weihnachten? Icecool 2 von Amigo Mit dem Popo still am Tisch sitzen, das ist bei Gesellschaftsspielen ja meist notwendig. Weil das für Kinder aber hin und wieder schwierig ist, lieben meine Kinder Spiele mit Action. Bei Icecool 2 gibts davon genug. Als erstes bauen wir den ultimativen Pinguin-Parcours auf. Witzig, was die Spielemacher sich hierfür haben einfallen lassen: Die einzelnen Räume des Spiels…

Meine Luise liebt es, draußen zu sein, und damit unterscheidet sie sich total von ihrem großen Bruder. Sie geht in einen Naturkindergarten, in dem sie bei jedem Wetter draußen ist, liebt Pferde und buddelt gerne in der Erde. Weil ich mir gerade viele schöne gemeinsame Aktivitäten für den Herbst überlege und mit den Kindern Dinge machen möchte, dir mir auch selber Spaß bereiten, stieß ich auf den Magischen Einhorngarten von Tomy. Heute erzähle ich dir, wie Luise und ich unserem neuen Hobby nachgehen und ein wirklich schönes Spielzeug entdeckt haben, mit dem man Natur und Spielen perfekt verbinden kann. Spielzeug für Naturkinder und Einhornfans Voller Begeisterung erwartete Luise in den letzten Wochen das Paket mit dem Einhorngarten. An einem sonnigen Nachmittag war es dann soweit und wir machten uns ans Gärtnern. Im Karton enthalten ist eine kleine Schale, die wir als erstes mit Erde befüllt haben. Zum Glück hatten wir…