Tag

Urlaub mit Kindern

Browsing

Auf gehts zum Walliserhof Mit Kindern Wellness machen, klappt das überhaupt? Das haben Anton und ich ausprobiert, und zwar in einem wunderschönen Hotel im Brandnertal – dem Walliserhof. Ich kenne das Hotel von einem Mädelstrip, der aus Pool entern, saunieren, stundenlang quatschen und Serien gucken in einer zauberhaften Suite bestand. So hatte ich mir das nun auch vorgestellt, vielleicht ohne Quatschen und Serien gucken. Ich verrate so viel: wir hatten ein wunderbares Wochenende und ich würde es jederzeit wieder tun! Ankunft im Walliser Hof Es ist schon ein Stück Fahrt ins Brandnertal, aber nach ein paar Stündchen mit zwei sehr lieben und Hörspiele hörenden Kindern kamen wir ganz entspannt im Walliserhof an. Entspannt bin ich sowieso, sobald ich Berge sehe. Noch massiver als die uns bekannte Allgäuer Landschaft stehen hier die wunderschönen Berge, zu Fuß des Hotels plätschert der Alvierbach und es sieht aus wie bei Heidi. Weil wir hungrig…

Ein kleines Paradies: der Bio-Bauernhof Schöll Urlaub mit Kindern kann wunderbar sein, aber auch ziemlich anstrengend. Lange Anreise, enges Hotelzimmer, wenig Möglichkeiten, damit auch die Eltern mal abschalten können – die Liste ist lang und wir haben schon vieles ausprobiert. Inzwischen wissen wir, was uns gut tut: Familienurlaub auf dem Bauernhof. Wir wollen schnell am Ziel sein, brauchen genug Platz für all unser Zeug und die Eltern wollen auch mal ein paar Stunden Ruhe haben. Wir haben deshalb einen traumhaften Tipp für euch, wie ihr alle auf eure Kosten kommt. Nach einer Woche auf dem Bio-Bauernhof in Riegis, Niedersonthofen, sind wir braun gebrannt, ausgeruht und vollkommen happy zuhause zurücl. Für das nächste Jahr ist wieder eine Woche fest gebucht und bis dahin träumen wir von unserem kleinen Paradies, das ich euch heute vorstellen möchte. Herzlicher Empfang Unser Bauernhof liegt oberhalb von Niedersonthofen. Es geht mit dem Auto nochmal knapp fünf…

Das Allgäu – unser Ferienparadies und Sehnsuchtsort Wir lieben das Allgäu unglaublich und besuchen diese herrliche Landschaft, wann immer wir können. Zum Skifahren waren wir in Bolsterlang, im Sommer fahren wir an die Niedersonthofener Seen und immer wieder treffen wir uns mit Freunden in Rettenberg auf der Skihütte meines Heimat-Sportvereins. Möglichkeiten für Unternehmungen mit Kindern gibt es dort zu Hauf und obwohl wir schon so oft dort waren, finden wir immer wieder neue tolle Orte. Auch Ausflugsziele mit Kindern bei schlechtem Wetter sind vorhanden – also der optimale Urlaub für Familien, zumal die Anfahrtszeit aus dem Raum Stuttgart mit dem Auto nur knapp zweieinhalb Stunden beträgt. Bereits zum zweiten Mal innerhalb eines halben Jahres treffen wir uns in Rettenberg, Wolfis. Das Örtchen liegt gleich beim markanten Berg Grünten, auf dessen Abhängen ich schon als Jugendliche Ski gefahren bin. In der Nähe liegt außerdem der Alpsee bei Immenstadt, der im Sommer…

Wir machen Urlaub. Wobei der Begriff „Urlaub mit Kindern“ eigentlich ein kleines Witzchen ist, denn wenn die Kinder noch in einem gewissen Alter sind, ist das so eine Sache mit dem eigenen Urlaub. Mitunter verstehen wir unter der schönsten Zeit des Jahres Entspannung, Zeit für sich selbst, Muße, Wellness und Pause vom Alltag. Mit Kindern jedoch ist eher  „alles wie sonst auch, nur woanders und ohne Kindergarten und Spülmaschine“. Also gehen wir auf Nummer sicher und buchen nur Ferienwohnungen MIT Spülmaschine und nehmen Großeltern und Tante mit, sodass sich der Kinderbetreuungsschlüssel mehr als verdoppelt. Uns Eltern bleibt nun wirklich eine ganze Menge Zeit zu lesen, einen Mittagsschlaf zu machen oder einfach nur schön faul zu sein. Erst die Arbeit, dann das Vergnügen Angefangen hat alles natürlich mit den Stressfaktoren „Packen“ und „Anreise“. Da wir Skiurlaub machen, birgt das Einpacken so seine ganz besonderen Tücken. Skiunterwäsche, Skisocken, Jacke, Hose, Handschuhe, Mütze,…