12 von 12

Am 12. eines Monats machen viele Blogger mit bei der Aktion „12 von 12“. Eine Teilnehmerliste gibt es auf Caros Blog „Draußen nur Kännchen„. So, aber nun ab der POST:

Es ist Abreisetag und es gibt für die Kinder die letzte Schokobrezel zum Frühstück. Nutella ist bei uns nur im Urlaub erlaubt, umso besser schmeckt es dort. Schade, die wunderbare Skiwoche ging viel zu schnell vorbei!

12 von 12

Das Wetter hat es dieses Mal sehr gut mit uns gemeint. Am Anreisetag hat es geschneit, danach wurden wir mit Sonne pur verwöhnt. So sah unser Blick vom Balkon aus:

DSC_0129

Heute ist es wieder bedeckt und grau und so fällt das Abschiednehmen nicht ganz so schwer!

DSC_0203

Wir packen den Rest ein. Die liebe Oma hatte extra für Jimmy einen Tischkicker dabei. Allerdings hatte der vor lauter Skibegeisterung keinen Sinn für Fußball.

DSC_0205

Schwupps, war alles in den Autos verstaut und die Kinder saßen angeschnallt auf der Rückbank. Die Goldmedaillen vom gestrigen Skirennen baumeln um die Hälse und müssen am Montag mit in den Kindergarten.

DSC_0210

Als wir fast zuhause sind, erwartet uns der Frühling. Wir sehen die ersten Osterglocken und Rolf Zukowski singt „Immer wieder kommt ein neuer Frühling“, was für ein Empfang!

DSC_0213

DSC_0215

Zuhause packen wir die Koffer aus und die Kinder freuen sich auf ihr Spielzeug. Luise kümmert sich als erstes um ihr Pferd und wählt zur Stallarbeit eine besonders ausgefallene Kopfbedeckung. Jimmy hört sich den Räuber Hotzenplotz als Hörspiel an und spielt alles parallel mit seinem selbstgebastelten Puppentheater nach.

DSC_0219

DSC_0223

Anton putzt das Auto und ich widme mich der Wäsche, es sind mit all dem Skizeug sicher sechs Ladungen. Puhhh!

Foto 1

Dann räumen wir auf, gehen einkaufen und fahren durch die Waschstraße. Zum Abendessen gibt es eine große Ladung Gemüse. Das schmeckt, nachdem wir uns eine Woche zu Mittag von Hütten-Pommes und abends von Spaghetti oder selbstgemachter Pizza ernährt haben.

DSC_0003

Danach spielen wir noch das Lieblings-Spiel von Jimmy, die Kinder gucken Sandmännchen und dann ist Ruhe. Schön, wieder zuhause zu sein!  DSC_0006

Laura

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.